Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Teamassistenz Front Office (m/w/d)
in unserem Arbeitsbereich Digitale Dienste

Wir sind:

Ein gemeinnütziges, sozialökologisch orientiertes Unternehmen in kommunaler Trägerschaft.

Im Rahmen unseres Unternehmensleitbildes sowie unserer Unternehmensstrategie haben wir unser Aktivitätsportfolio stetig weiter entwickelt und leisten einen erfolgreichen Beitrag zur sozialen Infrastruktur in der Region Marburg-Biedenkopf.

Diesen Weg gehen wir nun einen Schritt weiter. Zur Unterstützung des bestehenden IT-Supportes im anspruchsvollen Umfeld der Schulen des Landkreises Marburg-Biedenkopf bauen wir unseren neuen Bereich "Digitale Dienste" auf.

Wir suchen:

Eine Teamassistenz Front Office (m/w/d) am Hauptstandort unseres Arbeitsbereiches Digitale Dienste in Cölbe.

Ihre Aufgaben liegen im klassischen Front Office - Sie sind über unsere Hauptkanäle Telefon, E-Mail, Ticketsystem und auch persönlich zum Teil erste Ansprechstelle für Beteiligte an Schulen, bei unserem Auftraggeber u. ä.

Darüber hinaus unterstützen Sie das Team organisatorisch und helfen im Ticketsystem, bei Projekten und den zugehörigen Terminen den Überblick zu behalten. Weitere Unterstützungsaufgaben beziehen sich u. a. auf Prozesse in der Auftragsabwicklung und der Dokumentation. Eine hohe medientechnische Affinität ist grundsätzlich für das Verständnis des Bereiches von Vorteil. Bei entsprechender Ausprägung und Interesse kann das Aufgabenfeld gerne erweitert werden.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene kaufmännische oder medientechnische Ausbildung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • erste Berufserfahrung
  • Organisationstalent
  • hohe Serviceorientierung (intern/extern) und Stressresistenz
  • professionellen Umgang mit Erwachsenen als auch Jugendlichen / Kindern in einem sensiblen Umfeld
  • sehr gute MS Office bzw. MS 365-Fähigkeiten
  • (medien-)technische Affinität von Vorteil
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

Eine verantwortungsvolle Tätigkeit im spannenden, dynamischen und enorm wichtigen als auch zukunftsorientierten Bereich für folgende Generationen - der Schule.

Die Möglichkeit sich mit allen Kompetenzen in den Aufbau und die kontinuierliche Verbesserung eines neuen Unternehmensbereichs einzubringen.

Betriebliche Fortbildungen sowie eine der Tätigkeit entsprechende Ausstattung für den lokalen und als auch mobilen Einsatz. Arbeitszeiten sind zum Teil auch flexibel gestaltbar.

Eine Vollzeitstelle, Entfaltungs- und Gestaltungsspielraum sowie eine der attraktiven Tätigkeit entsprechende Bezahlung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen
per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte übersenden Sie uns
daher keine Bewerbungsmappen, Folien und Originalzeugnisse.