Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Teamleitung IT-Support (m/w/d)
in unserem Arbeitsbereich Digitale Dienste

Wir sind:

Ein gemeinnütziges, sozialökologisch orientiertes Unternehmen in kommunaler Trägerschaft.

Im Rahmen unseres Unternehmensleitbildes sowie unserer Unternehmensstrategie haben wir unser Aktivitätsportfolio stetig weiter entwickelt und leisten einen erfolgreichen Beitrag zur sozialen Infrastruktur in der Region Marburg-Biedenkopf.

Diesen Weg gehen wir nun einen Schritt weiter. Zur Unterstützung des bestehenden IT-Supportes im anspruchsvollen Umfeld der Schulen des Landkreises Marburg-Biedenkopf bauen wir unseren neuen Bereich "Digitale Dienste" auf.

Die Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche stellt auch an Schulen immer größere IT-spezifische Anforderungen, bei deren Bewältigung wir dienstleistungsorientiert unterstützen. Hierfür bauen wir ein Support-Team auf, dass sich mit Überzeugung und Engagement diesen aktuellen und zukünftigen Herausforderungen stellt - explizit an der technischen bzw. digitalen Basis, die als ein Werkzeug / ein Baustein der Pädagogik gepflegt und einsatzbereit sein muss.
Dies beinhaltet insbesondere:

  • Support im Rahmen des Helpdesks - remote, telefonisch oder vor Ort
  • Server- und Netzwerkadministration (wachsender Bereich WLAN)
  • Clientadministration u. a. der klassischen "IT-Räume" sowie der steigenden Anzahl von Mobile Assets
  • Monitoring, Inventarisierung und Dokumentation

Wir suchen:

Eine Teamleitung IT-Support (m/w/d) für den Arbeitsbereich Digitale Dienste mit Verantwortung für mehrere Standorte / Schulen.

Kurz- und Mittelfristig wird der Fokus der Funktion auf dem gemeinsamen Abteilungsaufbau mit der Projektleitung liegen, der sich jedoch sukzessive gen operativer Steuerung und Kontrolle sowie klassischer Projektarbeit im oben genannten Tätigkeitsfeld verschiebt. Die gemeinsame kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Services mit der Projektleitung wird langfristig ebenfalls Bestandteil dieser Funktion sein.

Der Kommunikations- und Interaktionsanteil dieser Funktion ist dabei von großer Bedeutung - verbindlich nach innen mit fest zugeordneten Assistenzen und Systembetreuungen und nach außen im Rahmen der Unterstützung der Projektleitung mit verschiedensten Funktionsträger*innen bei unserem Auftraggeber sowie an Schulen.

IT-spezifisch ist insbesondere die fachliche Leitung, Weiterentwicklung und operative Unterstützung des Support-Teams zu nennen (proaktiv steuernd sowie reaktiv im Rahmen der Eskalationsprozesse).

Zum Aufbau des neuen Teams sind wir funktionsübergreifend grundsätzlich auf der Suche nach technikbegeisterten Kolleg*innen,

  • die alleine oder im Team Aufgaben motiviert, zuverlässig, zielorientiert und strukturiert abarbeiten.
  • die den Überblick auch in stressigen Situationen behalten.
  • die gerne gute sowie schnelle Lösungen adaptieren und gegebenenfalls usergerecht vermitteln.
  • die flexibel auf neueste Anforderungen reagieren.
  • die sich, das Team und damit den ganzen Bereich stetig weiterentwickeln wollen.
  • und die sich mit der Aufgabe sowie unserem Leitbild identifizieren.

Wir erwarten:

Neben den funktionsübergreifenden Anforderungen

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Informatik-Studium bzw. eine IT-orientierte Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation (w/m/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich IT-Dienstleistungen oder im schulischen Umfeld - von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse in mindestens 3 der folgenden Bereiche:
    • PC-, System- und Netzwerkadministration
    • Virtualisierung von Systemen und Teilnetzen
    • Backupmanagement
    • Betrieb heterogener Infrastrukturen
    • IT-Sicherheit
    • Microsoft Server
    • Microsoft 365
    • Apple iOS
    • zentrales Endgeräte-Management
  • Führungserfahrung
  • sehr gute Deutsch- sowie gute fachspezifische Englischkenntnisse.
  • Ausbildereignung - von Vorteil
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

Eine verantwortungsvolle Tätigkeit im spannenden, dynamischen zukunftsorientierten Bereich für folgende Generationen - der Schule.

Die Möglichkeit sich mit allen Kompetenzen in den Aufbau und die kontinuierliche Verbesserung eines neuen Unternehmensbereichs einzubringen.

Fortbildungen sowie eine der Tätigkeit entsprechende Ausstattung für den lokalen und als auch mobilen Einsatz. Arbeitszeiten sind zum Teil auch flexibel gestaltbar. Optional ist eine anteilige Tätigkeit im Homeoffice möglich.

Eine Vollzeitstelle, Entfaltungs- und Gestaltungsspielraum sowie eine der attraktiven Tätigkeit entsprechende Bezahlung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen
per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonische Auskünfte erteilt Herr Thorsten Schiffer unter 06421 9854-16

Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte übersenden Sie uns
daher keine Bewerbungsmappen, Folien und Originalzeugnisse.