Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Jobcoach (m/w)
 
für unser arbeitsmarktorientiertes Vermittlungsprojekt 400plusX in Cölbe

 

Wir sind

 

Ein gemeinnütziges, sozialökologisch orientiertes Unternehmen in kommunaler Trägerschaft. Ziel der Aktivitäten der INTEGRAL gGmbH ist die nachhaltige Integra-tion von Menschen in Arbeit, die Ermöglichung der Existenzsicherung aus eigener Kraft und die Förderung der sozialen Teilhabe.

Wir suchen:

Jobcoaches / Pädagogische Mitarbeiter/innen, bevorzugt mit entsprechender Berufserfahrung.
Zu den Aufgaben des Jobcoaches gehören:

  • Beratung, Aktivierung und Motivierung
  • Profiling, Zielplanung, Vermittlungsorientiertes Coaching, Vermittlung in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt
  • Individuelle Beratung und Begleitung des Bewerbungsprozesses einschließlich der Suche von passenden Arbeitsstellen
  • Sozialpädagogische Begleitung und bei Bedarf Verweis an entsprechende Ein-richtung im Landkreis
  • Biografiearbeit, Selbstvermittlungscoaching, motivierende Gesprächsführung
  • Zusammenarbeit mit dem Fallmanagement und dem Arbeitgeber Personal Ser-vice (AGPS) des KJC, Arbeitgebern und externen Trägern von Beratungs- und Unterstützungsangeboten
  • Dokumentation und Berichte

 

Wir erwarten:

Eine den Anforderungen entsprechende abgeschlossene (pädagogische) Ausbildung oder ein Hochschulabschluss mit den entsprechenden beruflichen Erfahrungen:
  • Berufserfahrung als Jobcoach
  • Erfahrung in der Beratung und Vermittlung arbeitsloser Menschen
  • Flexibilität und Bereitschaft, sich in neue Arbeitsbereiche einzuarbeiten
  • Teamorientierung und Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Handeln
  • Handlungs- und Methodenkompetenz
  • ein positives Menschenbild und soziale wie kommunikative Kompetenz
  • eine zielorientierte, strukturierte Arbeitsweise und sicheren Umgang mit dem MS Office-Paket

 

Wir bieten:

 

  • Eine befristete Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenstunden
  • Ein Arbeitsverhältnis mit Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team
  • Eine wertschätzende Grundhaltung
  • Regelmäßige Fortbildung
  • Eine strukturierte und systematische Einarbeitung
  • Ansprechende, neu gestaltete Räumlichkeiten
  • Eine gute Anbindung an den ÖPNV
  • Eine den hohen Anforderungen entsprechende Bezahlung

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

bzw. per Post an:

INTEGRAL gGmbH, Personalmanagement, Kasseler Str. 70, 35091 Cölbe

Telefonische Auskünfte erteilt Frau Dr. Heidi Hinz-Karadeniz: 06421-985455.
 
 
Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet, bitte übersenden Sie uns daher keine Bewerbungsmappen, Folien oder Originalzeugnisse.