Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



VOICE Academy Buchenau&VOICE Academy Ostkreis

VOICE Academy Buchenau & Ostkreis

 

INTEGRAL wurde vom KreisJobCenter (KJC) mit der Durchführung der VOICE Academy beauftragt. INTEGRAL bietet die VOICE Academy an zwei Standorten an: Dautphetal-Buchenau und Stadtallendorf. Die Teilnahme an der VOICE Academy dauert in der Regel 4 Monate und beinhaltet ein differenziertes Unterstützungsangebot für die Teilnehmer/-innen, um in ihrem neuen Lebensumfeld eine berufliche und persönliche Perspektive zu erarbeiten.

 

Zielgruppe:

Menschen mit Migrationshintergrund, darunter auch Geflüchtete, die

  • dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen
  • Leistungen gemäß SGB II oder AsylbLG erhalten
  • im Landkreis Marburg-Biedenkopf leben

 

Ziel:

  • Unterstützung bei der beruflichen und sozialen Integration

 

Wir bieten:

Die Hauptaufgabe der VOICE Academy besteht darin, die TeilnehmerInnen dabei zu unterstützen, dass sie sich in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt integrieren können. Die Jobcoaches erfassen Kenntnisse, Fertigkeiten, Fähigkeiten und Stärken der TeilnehmerInnen, die für berufliche Integration in den Arbeitsmarkt wichtig sind, um daraus individuelle berufliche Ziele sowie eine Strategie zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt zu formulieren. Den TeilnehmerInnen stehen Computer-Arbeitsplätze zur Verfügung. Sie erhalten Unterstützung bei der Arbeit am PC, der Arbeits- und Ausbildungs-stellensuche und dem Erstellen von Bewerbungsunterlagen. Ein weiteres Element der Unterstützung liegt in der Förderung des eigenständigen Erlernens der deutschen Sprache.

Im Rahmen von Gruppenveranstaltungen, Einzelgesprächen und bei der selbständigen Arbeit am PC stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite! Auch nach der Arbeitsaufnahme können Sie bis zu drei Monate durch die Nachbegleitung Hilfe erhalten. Bei allen Aktivitäten beraten unsere erfahrenen Jobcoaches die TeilnehmerInnen in Einzelgesprächen und sind somit feste Ansprechpartner.

 

Ablauf

Montag bis Donnerstag:

Die Teilnahme findet in zwei Gruppen statt: einer Vormittags-Gruppe von 9 - 13 Uhr und einer Nachmittags-Gruppe von 13 - 17 Uhr.
Jede Gruppe erhält täglich jeweils 1 Stunde Deutschunterricht mit berufsbezogenem Charakter und jeweils 3 Stunden bewerbungsbezogene PC-Begleitung.

Freitag:

Am Freitag findet mit ausgewählten Teilnehmern eine Workshop-Reihe zum Thema "Video-Bewerbung" statt.

 

Wir geben Hilfestellung zu folgenden Themen:

Arbeit

  • Wie funktioniert der Arbeitsmarkt?
  • Wie finde ich eine Arbeitsstelle?
  • Wie bewerbe ich mich?
  • Wie meistere ich die Einarbeitung im neuen Job?

Berufsbezogene Deutschförderung

  • Wie kann ich mich im deutschen Arbeitsleben orientieren?
  • Wie kann ich mich in den Bereichen Schreiben, Sprechen und Lesen verbessern? 

Wohnung

  • Wie funktioniert der Wohnungsmarkt?
  • Wie finde ich eine Wohnung?