Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



GaLeHa - Brückenqualifizierung für Frauen (Gastgewerbe | Lebensmittel | Hauswirtschaft)

GaLeHa - Brückenqualifizierung für Frauen

Das Regionale Kompetenzzentrum Arbeit bietet ein vielfältiges und innovatives Programm zur Aktvierung und Integration von arbeitsuchenden Menschen in den Arbeitsmarkt.
Mit GaLeHa bieten wir Frauen eine Grundqualifizierung für einen Berufseinstieg in die gastronomische Branche. Wir kooperieren dabei mit dem KreisJobCenter Marburg-Biedenkopf, der Bundesagentur für Arbeit Marburg und örtlichen gastronomischen Unternehmen. Gefördert ist das Projekt durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration.
Im Laufe der Qualifizierung erhalten die Teilnehmer*innen Unterstützung bei der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und dem Ausbau ihrer eigenen Interessen und Stärken.

 

Zielgruppe:

  • von Arbeitslosigkeit bedrohte Frauen
  • arbeitssuchende Frauen
  • gerne auch alleinerziehende Frauen

 

Ziele:

  • Grundqualifizierung im Gastgewerbe:
    • Küchen- und Gastronomie-Assistent*in
    • Verkaufs- und Service-Assistent*in für Gastronomieberufe
    • Hauswirtschaftsassistent*in
  • Einmündung in (Teilzeit)-Arbeit im Gastgewerbe

 

Inhalte:

  • Wir bieten Ihnen eine 4-monatige Grundqualifizierung im Gastgewerbe.
  • Wir bieten allgemeine und schwerpunktbezogene Schulungen zum Berufsfeld Gastronomie, Gastgewerbe und Hauswirtschaft.
  • Bei Bedarf gibt es weitere Unterstützungsangebote wie beispielsweise berufsbezogene Deutschkurse.
  • Während der Teilnahme erhalten die Teilnehmer*innen begleitendes Coaching.
  • Wir organisieren mit Ihnen zusammen ein 2-4 wöchiges Praktikum.
  • Während des Praktikums und bei der Arbeitssuche stehen wir unterstützend zur Seite und begleiten bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen, der Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, bei Konflikten, Unsicherheiten oder auch beim Übergang in den Arbeitsalltag.
  • Auch in der ersten Zeit nach der Arbeitsaufnahme stehen wir auf Wunsch gerne begleitend zur Seite.

 

Dauer:

4 Monate

 

Anzahl teilnehmender Personen:

20-30