Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Lehrkraft für „Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache“ (m/w)



Wir sind Ein gemeinnütziges, sozialökologisch orientiertes Unternehmen in kommunaler Trägerschaft. Ziel der Aktivitäten der INTEGRAL gGmbH ist die nachhaltige Integration von Menschen in Arbeit, die Ermöglichung der Existenzsicherung aus eigener Kraft und die Förderung der sozialen Teilhabe.
Wir führen im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) seit 2009 berufsbezogenen Deutschunterricht durch.

Wir suchen:

eine Deutschlehrkraft für die berufsbezogene Sprachförderung für Migrant/innen
in der Erwachsenenbildung in Cölbe für einen berufsbezogenen Deutschkurs mit dem Zielniveau B2. Sie unterrichten und begleiten Teilnehmer/innen in einem berufsorientierten Sprachkurs, motivieren und unterstützen sie bei ihrer Vorbereitung zur Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Die Aufgabe umfasst die Kursvorbereitung- und Durchführung, Erstellung von Unterrichtsmaterialien, Leistungskontrolle und Beurteilung sowie die Kooperation mit dem Projektteam.

Wir erwarten: ein abgeschlossenes Studium „Deutsch als Fremdsprache“ oder „Deutsch als Zweitsprache“ oder eine anderweitig erworbene Qualifikation zur Lehrberechtigung in den Maßnahmen des BAMF. Darüber hinaus insbesondere:
  • sicheren Umgang mit MS Word, Excel und Outlook
  • Fähigkeit zu strukturiertem, vernetztem und zielorientierten Arbeiten
  • Eigeninitiative und gutes Selbstmanagement
  • Teamorientierung und Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Handeln
  • hohe Kommunikationsfähigkeit
  • gutes Einfühlungsvermögen
  • möglichst Lehrerfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung mit Migrant/innen
Wir bieten: Entfaltungs- und Handlungsspielraum sowie eine der Tätigkeit entsprechende Bezahlung.eine Tätigkeit im Umfang von 400 Unterrichtseinheiten (45 Minuten) auf Honorarbasis mit entsprechender Bezahlung.

  

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an:

INTEGRAL gGmbH, Personalmanagement, Kasseler Str. 70, 35091 Cölbe
oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet, bitte übersenden Sie uns daher keine Bewerbungsmappen, Folien oder Originalzeugnisse.